Wandern in Portugal individuell

Sento Wanderreisen - Portugal Alentejo BuchtIndividuelle Wanderreise auf dem Weitwanderweg Rota Vicentina an die Westküste Portugals mit 3 Unterkünften, Transfers & Gepäcktransport

Rota Vicentina Variante 1 — Alentejo Küste

Empfohlene / Beste Reisezeit:
April, Mai, Juni, September und Oktober

Reisepreis ab 890,00 Euro für 8 Nächte
individuelle Verlängerung in Lissabon möglichSchwierigkeitsgrad 2

Zur Reise

Rota Vicentina Wandern individuell

Individuelle Wanderreise auf dem Weitwanderweg Rota Vicentina an die Westküste Portugals mit 3 Unterkünften, Transfers & Gepäcktransport

Rota Vicentina Variante 2 —  Alentejo Küste & Hinterland

Empfohlene / Beste Reisezeit:
April, Mai, Juni, September und Oktober

Reisepreis ab 1.057,00 Euro für 9 Nächte
individuelle Verlängerung in Lissabon möglichSchwierigkeitsgrad 2

Zur Reise

Wandern an der Algarve individuell

Wandern an der Algarve – individuelle Wanderreise
an der Westküste auf dem Weitwanderweg Rota Vicentina
mit Gepäcktransfer

Rota Vicentina Variante 3 — Algarve

Empfohlene / Beste Reisezeit:
April, Mai, Juni, September, Oktober

Reisepreis ab 837,00 Euro für 8 Nächte
Individuelle Reisetermine und Reisedauer

Zur Reise

Wandern Algarve & Alentejo individuell

Wandern an der Algarve und im Alentejo – individuelle
Wanderreise auf dem Weitwanderweg Rota Vicentina
mit Gepäcktransfer

Rota Vicentina Variante 4 — Algarve & Alentejo

Empfohlene / Beste Reisezeit:
April, Mai, Juni, September, Oktober

Reisepreis ab 1.317,00 Euro für 11 Nächte
Individuelle Reisetermine und Reisedauer

 

Zur Reise

Wanderreise Portugal Genuss

10tägige Wanderreise Portugal mit Kultur & Genuss
in den ländlichen Alentejo und an die Küste

individuelle Verlängerung
in Lissabon möglich
Reisepreis 1.790,00 Euro

25.04. – 04.05.2020

Zur Reise

Wandern in Portugal an der Algarve und im Alentejo:

 

Entdecken und genießen Sie die Westküste Portugals und das Hinterland vom Alentejo

Wir bieten zwei geführte Wanderreisen in kleinen Gruppen an:

Die 10tägige Wanderreise Rota Vicentina Wandern in Portugal führt in den Alentejo, südlich von Lissabon. Wir wandern auf dem Fernwanderweg Rota Vicentina im Naturpark mit 110 km wilder Küste, die oft noch ganz unberührt ist. Die Küstenregion Costa Alentejana e Vicentina verbindet zwei der schönsten Landschaften Portugals: die romantisch-ruhige Alentejo-Küste und die westliche Algarve-Küste.

Eine Küste mit schroffen Klippen, faszinierenden Sanddünen und weiten Stränden erwartet uns auf dem Fischerpfad entlang der Küste der Region Alentejo. Wir wandern auf abwechslungsreichen Wegen bis zum Beginn der Algarve.
Wir sehen Fischer, wie sie ihre besten Plätze an der Steilküste einnehmen.

Und Weißstörche gibt es hier viele. Sie bauen sich ihre Nester am liebsten auf den zerklüfteten Felsen im Meer, was weltweit einzigartig ist. Wir unternehmen auch Abstecher ins Hinterland, bei einer Bootsfahrt und bei Wanderungen und sehen viele Korkeichen, die hier so besonders sind und eine wichtige Rolle für Umwelt und Wirtschaft spielen.

Der Alentejo hat eine besondere Atmosphäre und ist bekannt für seine Ruhe und Zeit, aber auch für seine Küche und Weinkultur. Die Alentejaner haben einen ganz eigenen Charakter, sind stolz auf ihre Traditionen und ihre Geschichte, sind aber auch modern und engagiert. Wir treffen Einheimische, die uns einen Einblick in das alentejanische Leben geben, so daß wir einen ganz authentischen Eindruck bekommen. Zwei schöne Unterkünfte, leckeres Essen, sowie der atemberaubende Sternenhimmel des Alentejo runden unsere Wanderreise ab.

Highlights der Portugal Wanderreise Rota Vicentina

  • Wanderungen an der Küste, auf dem Weitwanderweg Rota Vicentina,
    in Korkeichenwäldern und an Flüssen sowie eine Bootsfahrt auf der Mira
  • Einblick in das alentejanische Leben, seine Geschichte und Kultur
  • Ruhe und Zeit und ein besonderer Sternenhimmel
    – Übernachtung in wunderschönen, atmosphärischen Unterkünften

Weitere Informationen

Die 10tägige Wanderreise Portugal Genuss beinhaltet leichte Wanderungen, Kultur und Kulinarisches im ländlichen Alentejo und an der Küste. Der Alentejo erstreckt sich südlich vom Tejo bis zur Algarve und nach Osten hin zur spanischen Grenze. Die Landschaft ist sanft hügelig mit Olivenhainen, grünen Wiesen, weidenden Schafen, Weinreben und den so typischen Kork- und Steineichenwäldern.

Dazwischen gibt es verwunschene kleine Orte und Dörfer mit weißen Häusern und mittelalterlichen Burgen, die aus der Landschaft herausragen. Der Alentejo ist bekannt für seine ruhige Lebensweise und Atmosphäre und hat sich eine echte Ursprünglichkeit bewahrt. Es ist eine Sehnsuchtslandschaft, auch für die Portugiesen – und besonders schön im Frühjahr wenn es blüht.

Wir übernachten in typischen und historischen Unterkünften, erwandern uns die vielfältige Landschaft zwischen Flusstälern, dramatischer Küste und weiten Feldern und lassen uns von den Einheimischen die großzügige regionale Küche mit ihren Spezialitäten und Weinen zeigen.

Highlights der Portugal Wanderreise Kultur & Genuss

  • Erleben Sie Südportugal in der Blüte des Frühlings
  • Besichtigung zauberhafter Städte, trutziger Burgen und lauschiger Weingüter
  • Leichte Wanderungen durch das ländliche Alentejo und an der Küste der Costa Vicentina und Serra da Arrábida
  • Kulinarische Entdeckungen und Weinverkostungen
  • Ausgewählte wunderschöne Unterkünfte

Weitere Informationen

Wandern für Genießer in Portugal – ganz individuell

Sie reisen lieber ganz individuell und flexibel?

Wir bieten 4 individuelle Wanderreisen auf dem Weitwanderweg Rota Vicentina an. Sie erhalten von uns Wanderbeschreibungen und eine Wanderkarte, mit denen Sie die gut markierten Wanderwege erwandern. Wir buchen Ihnen kleine, persönlich geführte Unterkünfte und organisieren Ihnen die Transfers zu den Wandereinstiegen und einen Gepäcktransfer, so dass Sie ganz entspannt mit Ihrem Tagesrucksack wandern.

Ausführliche Reisebeschreibungen mit weiteren Informationen:

Rota Vicentina Variante 1 – Alentejo Küste

Rota Vicentina Variante 2 – Alentejo Küste & Hinterland

Rota Vicentina Variante 3 – Algarve

Rota Vicentina Variante 3 – Algarve & Alentejo

Lissabon – individuelle Verlängerung

Sie möchten Ihre Reise in Lissabon verlängern? Gerne empfehlen wir Ihnen ausgesuchte, kleine und persönlich geführte Hotels. Die Verlängerung ist auch bei unseren Gruppenreisen möglich. Gerne beraten wir Sie dazu.

Erleben Sie den Charme von Lissabon: lebendige Geschichte und Kaffeehauskultur, schöne Museen, lauschige Plätze, leckeres Essen, trendige multikulturelle Stadtviertel wie die Mouraria, und urbane untouristische Gegenden wie Marvila mit Straßenkunst-Galerien, Mikrobrauereien und vielem mehr – letzteres der heiße Tipp unserer Alentejo-Reiseleiterin.

Auch zu den Tejostränden ist es nicht weit mit den regionalen Zügen. Das mondäne Cascais oder das UNESCO-Weltkulturerbe-Städtchen Sintra mit seinen verwunschenen Wanderwegen lassen sich so gut und entspannt von Lissabon aus erkunden.

Klima: Die beste Reisezeit für Portugal Algarve & Alentejo

Wir empfehlen die Frühlingsmonate April und Mai, wenn alles blüht und die Temperaturen mild und warm sind. Ende Mai kann es dann schon heiß werden, aber durch den leichten Wind an der Küste ist auch dann das Wandern angenehm. Nach einem heißen Sommer nehmen die Temperaturen ab etwa Mitte September wieder ab und bis Mitte-Ende Oktober ist es noch wunderbar warm und mild und somit perfekt zum Wandern.

Anreise nach Portugal

  • Lissabon und Faro an der Algarve werden von vielen Flughäfen angeflogen.
  • Bei unseren Gruppenreisen sind die Flüge bereits enthalten.
  • Bei den individuellen Wanderreisen beraten wir Sie gerne zu Ihrer Anreise und vermitteln Ihnen auf Wunsch die Flüge inklusive einer Klimakompensation an www.atmosfair.de.

Einreisebestimmungen Portugal

Zur Einreise nach Portugal benötigen Sie als EU-Bürger aus Deutschland oder Österreich einen für die Dauer der Reise gültigen Personalausweis oder Reisepass. Gäste aus der Schweiz benötigen einen Pass oder Identitätskarte, der noch mindestens 3 Monate über das Reiseende gültig sein muss Ein Visum ist nicht erforderlich. Weitere Informationen zur Einreise finden Sie auf den Webseiten der jeweiligen Auslandsvertretungen bzw. Botschaften. Link zum Auswärtigen Amt: www.auswaertiges-amt.de

Interessieren Sie sich für weitere Wanderreisen im Süden Europas?

Diese Reisen können wir Ihnen empfehlen: